Kampfkunst: Selbstverteidigung, Wettkampf und spirituelles Wachstum

Im Mu-Shin e. V. unterrichtet Sensei Chandana Muthunayake moderne Kampfkünste in traditionellem Geist. Seine 40jährige Kampfsporterfahrung gibt er Kinder ab vier Jahre und Erwachsene in folgenden Disziplinen weiter:

Die Sabaki Technik des Enshin ist Grundlage für Selbstverteidigung und Wettkampf. International erfolgreiche Kämpfer in Full-Contact und Mixed Martial Arts nutzen ihr ausgefeilte System. Das Freiburger Dojo selbst stellt zahlreiche Champions in Vollkontakt WM und EM.

Verein zur Kultivierung des Geistes und fernöstlicher Kampfkünste