Budo Sommerlager 2018

Vom 13. bis zum 15. Juli fand das Budo-Sommerlager statt. An insgesamt drei Tagen unterrichtete Shihan Chandana Muthunayake ein sehr lehrreiches, wie umfangreiches Seminar. Freitag startete man mit Sandsacktraining in sehr detaillierter Erkl├Ąrung, wie man effizient am Sandsack arbeitet.

Am Samstag ging es dann mit Basic-├ťbungen, wie Beinarbeit weiter. Hierbei wurde viel Wert auf gutes Footwork gelegt. Im Anschluss fanden dann die G├╝rtelpr├╝fungen statt. Dabei legt drei Freiburger ihre 1. Dan-Pr├╝fung ab. Am Nachmittag folgte das Wassertraining am Opfinger Baggersee und gemeinsames Grillen mit musikalischer Darbietung.

Am Sonntag folgte eine gro├če Einheit zu Selbstverteidigung und Bodenkampf. Hierbei wurden wichtige Elemente aus dem Sabaki, aber auch Ringen und BJJ miteinander kombiniert und dabei ein Einblick ins MMA gew├Ąhrt.